Kursangebote

 

Clickertraining

Nächster Kursbeginn (voraussichtlich im April) auf Anfrage

Unsere Hunde möchten gerne geistig gefordert werden.

Damit es im Hundealltag nicht langweilig wird, möchte ich für alle, die Lust haben einen Clicker-Kurs anbieten. Hier können je nach Wunsch der Hundehalter/innen einfache Tricks und Kunststückchen geübt werden oder auch Grundübungen wie Platz, Steh oder Fuss tainiert oder verbessert werden.

Dieser Kurs eignet sich auch für körperbehinderte Hundehalter/innen.  

 

INHALT

 1. + 2. Stunde:
 - Kennenlernen der einzelnen Hunde
 - Verhaltenstheorie
 - Verschiedene Lernmethoden bei Hunden
 - Konditionierung auf ein bestimmtes Signal

5. + 6. Stunde:
- Vertiefen des bereits gelernten
- Einsatzbereiche (Wo kann man Clicker-Training
sinvoll einsetzen und nutzen)
- Einüben einfacher Verhaltensweisen mit Clicker
   
 3. +4. Stunde:
 - Möglichkeiten der Anwendung
 - Theorie
 - Erlernen von erwünschtem Verhalten
   mit Hilfe des Clickers
 
- Gezielt üben nach Wunsch der Teilnehmer
- Test: "Was mag mein Hund eigentlich am liebsten?"

Wir werden ein Ausbildungstagebuch anlegen und führen und von mir wird zu allen Übungsbereichen Unterrichtsmaterial ausgehändigt.

Eine Unterrichtseinheit dauert 1,5 Stunden. Pro Kurs trainieren wir nur mit maximal 3 Teilnehmern.

Die Kursgebühr beträgt bei 3 Teilnehmern € 180.- pro Person/Hund.

Als Ausrüstung benötigen wir :

Verschiedene sehr kleine, weiche, gut schluckbare und leckere Leckerlies.

Die Ausrüstung werden wir aber in der ersten Stunde genauer besprechen, also noch nichts einkaufen, nur Vorhandenes mitbringen.

Bruni lernt den Lichtschalter mit der Nase zu betätigen